Absorber Kältemaschine Reinigung Entkalkung

Willkommen Umwelt & Energie Kontakt
Absorber Entkalkung und Kältemaschine Reinigung fom Fachbetrieb.
Sie haben Fragen ?


Für Ihre Fragen über eine fachgerchte Reinigung und Entkalkung Ihrer Kältemaschine, oder Absorber etc. stehen wir Ihnen gern telefonisch direkt zur Verfügung.
Direktkontakt für Fragen zu Kältemaschine, sowie Absorber Reinigung und Entkalkung.
( zum Direktkontakt klicken )

Montag bis Freitag
von 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Die Kältemaschine (Absorber)

Kältemaschine, Absorber

Abb. Kältemaschine,
Absorber
Kalk, Schlamm und Algen in Industriekühlern und Verflüssigern ziehen starke Leistungsverluste auf der Kühlwasserseite nach sich.

Hohe Vorlauftemparaturen und eventuelle Störungen des Produktionsprozesses sind die Folge.

Nur die regelmäßige Reinigung oder Entkalkung eines Veflüssigers verringert Ausfallzeiten, Aufwand und Kosten gegenüber einer vernachlässigten, nicht regelmäßig durchgeführten Reinigung.

Durch das von uns angewandte Spül- und Reinigungsverfahren erreichen wir bei Verflüssigern und Industrie-Kühlern metallisch reine Werkstoffoberflächen, welche den Wirkungsgrad optimieren und den störungsfreien Betrieb gewährleisten.

Kältemaschine entkalken, Absorber reinigen.

Kältemaschine, Absorber

Kältemaschine, Absorber Reinigung und Entkalkung.
(Absorber)
Eingeschwemmte Verunreinigungen wie Schlamm, Algen und Kalk setzen sich an den Wandungen der Berohrung ab und mindern somit den Wirkungsgrad bei diesem Verflüssiger.

Diese leistungsmindernden Verschmutzungen lassen sich nur mit großem Zeitaufwand, und damit hohen Kosten, mechanisch beseitigen.

Der größte Vorteil einer chemischen Reinigung liegt daher auf der Hand.

Die kurze Stillstandszeit.

Natürlich ist die Größe der Anlage mit Ausschlag gebend.

Reinigung NH3 Kühler:

Reinigung, Entkalkung NH3 Kühler.

Reinigung, Entkalkung eines NH3-Kühlers.
Der Betreiber dieses NH3-Kühlers klagte über starke Leistungsverluste und beauftragte uns nach der Begehung der Anlage mit einer chemischen Reinigung des Rohrbündels.

Nach der durchgeführten Spülung wurde der Stirndeckel entfernt um das Reinigungsergebnis zu beurteilen.

Mit der von und angewandten Verfahrenstechnik ist es uns gelungen wieder metallisch reine Werkstoffoberflächen herzustellen und den Wirkungsgrad der Systemtemeinheit zu optimieren.

Reinigung und Entkalkung Kältemaschine (Absorber).

Reinigung, Entkalkung Kältemaschine (Absorber).

Reinigung, Entkalkung Kältemaschine, Absorber.
Störungen bei dieser Kältemaschine veranlaßten den Betreiber zu einer intensiven Reinigung.

Nach der wasserseitig chemischen Reinigung wurde die Kältemachine geöffnet und mit Hochdruck mechanisch nachgereinigt.

Bei dieser Hochdruck-Reinigung wurden Rostpartikel und Algen aus der Verrohrung entfernt.

Absorber reinigen und entkalken (Kältemaschine).

Absorber Kältemschine reinigen und entkalken.

Absorber reinigen und entkalken (Kältemschine).
Eine vernachlässigte, fachgerechte Wartung an diesem Absorber (Kältemaschine) hatte extreme Ablagerungen und Inkrustierungen auf den Wärme übertragenden Rohrwandungen zur Folge.

Der Sommer 2018 mit seinen besonderen Temperaturen brachten die Versäumnisse der Vergangenheit zum Vorschein.

Angebundene Verkaufsräume konnten nicht ausreichend gekühlt werden und viele Kunden blieben aus.

Nur die umgehend durchgeführte Reinigung der Kältemaschine (Absorber) konnte weiteren Schaden vermeiden und den Wirkungsgrad der Anlage optimieren.

Kältemaschine nach der chemischen Reinigung.

Chemisch enkalkte und mechanisch gereinigte (Nachbehandlung / Nachreinigung) Kältemaschine (Absorbar).

Gereinigte Kältemaschine (Absorber).
Mit dem Einsatz von speziell abgestimmten Produkten, auf die festgestellte Verschmutzungsart, sowie den Verschmutzungsgrad aus unserem Hause wurden metallisch reine Werkstoff-oberflächen geschaffen und der optimale Wirkungsgrad der Anlage (Kältemaschine) wieder hergestellt.

Ein weiteres Betreiben der Anlage hätte unter Umständen den Totalausfall des angebundenen Kühlsystems mit sich gebracht.

Der dadurch entstandene Schaden wäre nur schwer zu beziffern gewesen.

Impressum Datenschutz